Diese Seite nutzt Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten.

 
 

Schülerbücherei

 Unsere Schülerbücherei hat sich rundum erneuert

Die aktuellsten Infos rund um die neue BIB Zwinkernd

Die Schulbücherei (=BIB) befindet sich in C14. Sie ist montags, mittwochs und freitags in beiden großen Pausen für unsere Schülerinnen und Schüler geöffnet. Geleitet wird die Bücherei von engagierten Schülerinnen und Schülern unter der Leitung von Herrn Barnikol.

Ausleihfrist

Die Ausleihfrist beträgt in der Regel 4 Wochen. Die Schüler können ihre ausgeliehenen Bücher aber gerne verlängern lassen. Dazu sind bitte Nummer und Titel aufzuschreiben und diese dann dem Büchereiteam mitzuteilen.

Zum Bestand:

Unsere Schulbücherei bietet eine Auswahl an Lexika, Sachbüchern und Lektüren sowie Kinder- und Jugendliteratur. Da die Leseförderung ein wichtiger Teil unseres pädagogischen Konzeptes ist, wird der Buchbestand größtenteils auf die Interessenlage unserer Schüler abgestimmt, ständig erweitert und aktualisiert.

Wünsche und Danksagungen:

Da der jährliche Etat für die Bücherei, darin sind die Neuanschaffungen bereits inbegriffen, insgesamt nicht mehr als 150 Euro umfasst, ist der finanzielle Spielraum für den Erwerb neuer Bücher oder die Anschaffungen gemütlicher Sitzecken bzw. –kissen oder Dekorationen als nicht besonders groß einzustufen.

Daher würden wir uns sehr über Bücherspenden bzw. Geldspenden freuen, um den Lesehunger der Schüler noch besser stillen zu können. In diesem Zusammenhang möchten wir uns auch noch einmal recht herzlich bei den ehrenamtlichen Mitarbeitern der Schulcafeteria bedanken, die uns im letzten Jahr 500 Euro aus ihren gesammelten Einnahmen zukommen ließen. Von diesem Geld konnten wir vor allem den veralteten Bestand unserer Wissens- bzw. Sachbuchreihen aktualisieren.

Einzelne Buchspenden können Sie Ihrem Kind mitgeben und über die jeweiligen Klassenlehrer weiterleiten. Größere Buchspenden werden von dem Sekretariat oder von Herrn Barnikol entgegengenommen.

Mit zunehmendem Buchbestand wird nicht nur das Raumangebot, sondern auch die Art der Katalogisierung, die Erfassung und Verwaltung des Buchbestandes effektiviert werden müssen.So erhoffen wir uns für die Zukunft, im Hinblick auf eine mittelfristig geplante EDV-gestützte Abwicklung aller Bücherei-geschäfte, einen Internetanschluss für die Bücherei sowie ein zu erwerbendes Datenbankprogramm, mit dessen Hilfe eine vollständige Inventarisierung des Buchbestandes und eine schnellere, technische Abwicklung der Buchausleihe erfolgen soll.