Diese Seite nutzt Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten.

 
 

SCHULLEBEN

Wehr Dich 2010

Das Projekt WEHR DICH! Training zur Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Schülerinnen und Schüler wird seit 2004 an der Findorff-Realschule durchgeführt. Zielgruppe und Nutznießer sind die 7. Klassen. Die Teilnahme ist für alle Schülerinnen und Schüler verbindlich.

Beim Projekt WEHR Dich! geht es nicht ums Erlernen von Kampftechniken. Im Mittelpunkt steht das Erlernen von Selbstbehauptungstechniken. In Gesprächen, Rollenspielen, Wahrnehmungsübungen, Übungen zur Selbsteinschätzung, durch Körpersprache, Stimmtraining, aber auch anhand von konkreten Abwehrübungen soll Gewalt vorbebeugt und verhindert werden.

Das Konzept des Projektes basiert darauf, dass

  • Täter sich ein Opfer suchen, nie einen Gegner,
  • Selbstbehauptung entscheidender ist als das Erlernen von Selbstverteidigungstechniken,
  • eine Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung bei Mädchen und Jungen dazu führt, aggressives Verhalten zu reduzieren und ein sicheres Auftreten und Verhalten wächst.

Die folgenden Bilder geben einen Eindruck der diesjährigen Veranstaltung, die wie in den Jahren zuvor sehr professionell, mit sehr viel Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen, vorbildlich also super-mega-gut von Frau Ulrike Maaß geleitet wurde.



In der Hoffnung, dass dieses Fahrzeug auch in den nächsten Jahren wieder in Bremervörde Station macht wird.



 


Presseartikel, die über WEHR DICH! berichten: