Diese Seite nutzt Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten.

 
 

SCHULLEBEN

Plattdeutscher Lesewettbewerb 2012-13

19. Plattdeutscher Lesewettbewerb

Auch an der Findorff–Realschule Bremervörde trauten  sich 16 Schüler/innen, am Schulentscheid teilzunehmen. Dieser fand am 13. März statt, die Jury bildeten RLin Johanna Michaelis, RL a. D. Joachim Hake und RL a. D. Klaus Kammann. Viele der Schüler, die sich der "strengen" Jury stellten, mussten das Plattdeutsche erst neu erlernen. Auch wenn es nicht immer zum 1. Platz reichte, so blieb doch der Ehrgeiz, es beim nächsten Mal wieder zu versuchen.

Hier die Ergebnisse:

5./6. Schuljahr:

  1. Jana Schröder (Klasse 5a)
  2. Jonna Tia Teetz (Klasse 6c)
  3. Leon-Joel Richter (Klasse 6c)

7./8. Schuljahr:

  1. Marie von See (Klasse 7c)
  2. Lea Paulsen (Klasse 7c)
  3. Felix Meyer (Klasse 7b)

9./10. Schuljahr:

  1. Nicola Grell (Klasse 9b)


Alle Schülerinnen und Schüler erhielten eine Urkunde und die Platzierten noch einen Buch-Gutschein. Der Dezernatsentscheid fand am 08. Mai 2013 in Selsingen statt, an der auch RL a.D. Joachim Hake als Juror teilnahm. Hier konnten sich nur Jana Schröder und Nicola Grell im Vorderfeld behaupten. Dem schulinternen Vorlesewettbewerb entstammen die folgenden Bilder: