Diese Seite nutzt Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten.

 
 

SCHULLEBEN

Weihnachtsgottesdienst 2018

Alle Jahre wieder….

Weihnachtsgottesdienst der Findorff-Realschule

Der Zauber von Weihnachten, das war der zentrale Inhalt des diesjährigen Schulgottesdienstes für die 5. - 7. Klassen in der St. Liborius Kirche, der von Frau Bettina Paquet und dem Wahlpflichtkurs-Kurs "Darstellendes Spiel" des 6. Jahrgangs der Findorff-Realschule in Zusammenarbeit mit Herrn Pastor Preuß gestaltet wurde.

Auf der Erde ist es heller und freundlicher geworden in den letzten Wochen, so fasst ein Außerirdischer, der der Erde eine Stippvisite abstattet, seine Beobachtungen zusammen. Selbst aus dem All konnte er diese Veränderung wahrnehmen und fragt Jugendliche, die er auf der Erde trifft, was diese Veränderung hervorgerufen habe. Die Beantwortung dieser Frage fällt den Schülern gar nicht so leicht, doch dann wird ihnen bewusst, dass diese Veränderung an Weihnachten, dem Fest der Liebe, liegen muss. Die Geburt von Jesus hat das Licht in die Dunkelheit der Welt gebracht und auch heutzutage vermag die Weihnachtszeit immer noch ihren ganz eigenen Zauber zu verbreiten.

Die festliche Atmosphäre und weihnachtlichen Lieder, die von Herrn Holger Berkemeyer am Klavier begleitet wurden, sowie das gelungene Theaterstück vermochten einen schönen Vorgeschmack auf Weihnachten zu vermitteln. Die Ansprache von Herr Pastor Preuß ließ das Besondere, das der Weihnachtszeit innewohnt, sehr deutlich werden. Die Schüler äußerten sich durchweg positiv und man hörte hier und da auch noch das ein oder andere gesungene Weihnachtslied auf dem Rückweg zur Schule.

In diesem Sinne: Frohe Weihnachten!